mit Sicherheit cool! 

TeenProtect - mit Sicherheit cool! 

Das Gewaltpräventionsprogramm für Kids von 13 bis 17 Jahren

Die Gewalt von Kindern und Jugendlichen untereinander nimmt stetig zu. Die Brutalität der Täter, durch Erwachsene oder Gleichaltrige, macht fassungs- und oft hilflos. Ob Gewalt, sexuelle Übergriffe oder Mobbing - es ist Zeit zum Handeln. Wir müssen unsere Kinder vor solchen Taten schützen und ihnen ein sinnvolles und nachhaltiges Programm in die Hand geben, damit diese (wieder) Vertrauen in die eigene Stärke gewinnen. ​Die Kids müssen lernen, Grenzen zu setzen, sich zu wehren und sich nichts gefallen zu lassen!

Sie müssen lernen, kein Opfer (mehr) zu sein! 

Starke und selbstbewusste Kinder werden

nachweislich seltener Opfer von Gewalt! 

Das TeenProtect Programm wurde schon 2004 von Personenschützer und Gewaltpräventionslehrer Oliver Becker konzipiert, um die Gewalt gegen Jugendliche, und insbesondere Mädchen, zu bekämpfen. Das Programm basiert im wesentlichen auf dem becker security® training, einem Sicherheits- und Gewaltpräventionsprogramm für Erwachsene. MIt den Bedürfnissen von Jugendlichen wurde das TeenProtect Programm zu einem sinnvollen und praxisorientierten Konzept für die persönliche Sicherheit unserer Kinder . 

Im TeenProtect Programm geht es um die Entwicklung von Intuitiven Fähigkeiten zu Gefahernvermeidung, denn nur wer diese kennt, kann sich auch vor ihnen schützen!  Das Programm gibt es als Workshop oder auch als dauerhaftes Training zur Selbstbehauptung und -verteidigung!

Wir machen die Kids sicher, stark und

selbstbewusst! 

TeenProtect - SelfDefense

TeenProtect Gründer und Inhaber der becker security® group Oliver Becker ist nicht nur Personenschützer und Sicherheitsexperte, sondern auch mit Leib und Seele Kampfkunstlehrer für Karate und Ju-Jitsu. Diese Kampfkünste sind gerade für Kinder eine tolle Sache und schulen Geist und Körper gleichermaßen. Dennoch fehlt es in den klassischen Kampfkünsten häufig an die für Kinder heute so wichtigen Inhalte wie Stresstraining, Deeskalation, Selbstschutz und intuitives Handeln. Kampfkünste wie z.B. Karate oder Judo sind wichtig und wertvoll, sie sind aber eben nicht alles.

Ein Selbstverteidigungstraining wie TeenProtect -  SelfDefense sollte strukturiert, aber schnell und einfach zu erlernen sein. Einer der wichtigsten Inhalte muss dabei die Gefahrenfrüherkennung und die Vermeidung von Kämpfen sein.

 

Sollte es dennoch in einer Notsituation erforderlich sein, sich verteidigen zu müssen, so ist die Verhältnismässigkeit einer der wichtigsten Faktoren, denn allzuoft werden Kindern in Selbstverteidigungskursen Techniken beigebracht, die im Zweikampf massive Verletzungen auf beiden Seiten hervorrufen.

Im TeenProtect -  SelfDefense Training legen die Trainer keinen Wert auf schöne oder sauber ausgeführte Techniken. Das Verstehen, der Sinn und die Effktivität der angewendeten Verteidigungstechniken stehen immer im Vordergrund.

 

Kampfkünste waren urprünglich zur Selbstverteidigung gedacht, jedoch sind sie heute fast immer Sport. daher vermitteln sie oft eine Leistung, die im Ernstfall nicht abrufbar ist. Außerdem dauert es oft Jahre, um das gelernte umzusetzen. Viele werden diese Aussagen extrem Kritisch sehen, doch sie entspricht der Wahrheit.

Mit TeenProtect -  SelfDefense haben wir ein Programm für Jugendliche geschaffen, welches einfach, effktiv, praxiserprobt und ohne jeglichen Leistungsdruck ist.

TeenProtect - Workshops

In einem TeenProtect - Workshop geht es nicht um das Erlernen von Kampf- oder Verteidigungstechniken.  Hier geht es vielmehr um Wissen und das richtige Verhalten, um Gefahrensituation zu Erkennen und zu vermeiden. Hierbei arbeiten die TeenProtect Ausbilder-/in mit Intuition,  Wahrnehmung und den Umgang mit Angst. Das TeenProtect Programm nutzt deshalb die bereits vorhandenen Sicherheitsmechanismen des Menschen zur Gefahrenerkennung.

 

Durch das TeenProotect Programm stärken wir das Selbstbewusstsein und die mentale Stärke der Kids. Dieses führt zu einer deutlichen Steigerung der Selbstwahrnehmung und bringt die Teilnehmer dazu 

sk_logo.png
Logo_TeenProtekt.png
Logo-2 Kopie.png
Logo_BeckerSecurityAcademyTraining.png

Impressum     Datenschutz     AGB

© 2020 Oliver Becker für becker security group